Aline: Vor 12.000 Zuschauern zu Bronze bei den Europaspielen

Nach der erfolgreichen Teilnahme an den Europaspielen in Baku mit der Bronzemedaille in 69 Kg bereitet sich Aline Focken nun auf die Weltmeisterschaft im September in Las Vegas vor. Dort will die Krefelder Ausnahmeringerin ihren WM-Titel verteidigen. War sie in Aserbaidschan schon von der fantastischen Kulisse mit bis zu 12.000 Zuschauern in der Halle begeistert, so erwartet sie der amerikanischen Spielerstadt nochmals eine Steigerung: Die 15.000 Menschen fassende Halle dort ist bereits restlos ausverkauft. Einen großen Bericht über Aline brachte heute die Rheinische Post Krefeld.

RP Bericht 26.6.15 Teil 1

RP-Bericht 26.6. Teil 2